Sie sind hier: Startseite Master Einschreibung (M.Sc.)

Einschreibung (M.Sc.)

Einschreibung

Die Einschreibung zum Masterstudiengang Geologie oder Paläontologie oder Geochemie/Petrologie zum Sommersemester 2021

Die Einschreibung zu einem der drei Masterstudiengänge erfolgt nach der Zulassung durch den Prüfungsausschuss im Studierendensekretariat (Poppelsdorfer Allee 49).

Aufgrund der aktuellen Lage allerdings nur per Post - ein persönliches Vorsprechen ist nicht möglich. Die Einschreibefristen entnehmen Sie bitte Ihrem Zulassungsbescheid!

Vor der Einschreibung müssen Sie sich online registrieren: Masterregistrierung

Eine online-Registrierung ist nur mit einer Zulassung zum Masterstudiengang möglich!


 

Zulassung in den konsekutiven Masterstudiengang mit Zwischenzeugnis

Die Studierenden erhalten im Zulassungsbescheid den Hinweis:
Die Masterzulassung aufgrund eines Zwischenzeugnisses (aktueller beglaubigter Leistungsnachweis!) ohne den nachgewiesenen Bachelor-Abschluss mit der Mindestdurchschnittsnote von 2.5 oder besser wird vorläufig erteilt.

Die Einschreibung erfolgt bis zum Nachweis des Abschlusses ebenfalls vorläufig. Wird der Nachweis nicht bis Ende Juli 2021 erbracht bzw. sind die Zulassungsvoraussetzungen nicht erfüllt, kann das Studium nicht fortgesetzt werden.

 

Zugelassene Bewerber mit ausländischer Studienberechtigung müssen bei der Einschreibung ausreichende Deutschkenntnisse nachweisen. (DSH - Deutsche Sprachrüfung für den Hochschulzugang)

 

 

Stand 01.02.2021/BVM

Artikelaktionen