Sie sind hier: Startseite Veranstaltungsarchiv

Veranstaltungsarchiv

 


GirlsDay Logo 2019.png

28. März 2019: Girls‘Day 2019

Am Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag nahmen 18 Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 9 aus Bonn und der Umgebung an der von unserem Institut angebotenen Veranstaltung teil, um einen Tag lang einen Einblick in die Geowissenschaften zu erhalten.

Während einer kleinen Exkursion ins Siebengebirge lernten die Schülerinnen praxisnah verschiedene geowissenschaftliche Aspekte kennen. Um hierbei eine optimale Betreuung zu gewährleisten fuhren neben dem Studienberater Dr. Valdivia Manchego und der Mentorin Kim Hußmann noch vier weitere Studierende der Geowissenschaften mit. Das Ziel der Exkursion war die Löwenburg und während des Aufstieges wurden an verschiedenen Stopps unterschiedliche geowissenschaftliche Schwerpunkte erläutert. Oben angekommen wurde nach eine Mittagspause die Regionalgeologie altersgerecht vermittelt und es gab ausreichend Zeit für die Beantwortung von Fragen. Nach dem Abstieg und der Rückfahrt nach Bonn erhielten die Schülerinnen ihre Teilnahmebescheinigungen. 

Eindrücke vom Girls’Day 2018 in den Geowissenschaften:

GilrsDay 2019_Gruppenbild.jpg

Gruppenbild vom Girls'Day 2019

 

GilrsDay 2019_3.jpg GilrsDay 2019_2.jpg GilrsDay 2019_4.jpg

Hydrochemische Messungen

Abflussmessung Auswertung der Abflussmessung

 

GilrsDay 2019_6.JPG GilrsDay 2019_5.jpg GilrsDay 2019_1.jpg
Erklärung der regionalen Geologie Mittagspause an der Löwenburg Regionalgeologie mit Ausblick

 

 


SchnupperUni Logo 2019.png 

14. Februar 2019: Schnupper-Uni - 120 Schülerinnen interssieren sich für die Geowissenschaften

Am 14. Februar 2019 nahmen rund 190 Schülerinnen der Umgebung an der Schnupper-Uni der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät teil, um Einblicke in die naturwissenschaftlichen Studiengänge zu bekommen. Rund 120 Schülerinnen entscheiden sich für die vier angebotenen Workshops der Geowissenschaften.

Der Studienberater Dr. Mario Valdivia Manchego bereitete zusammen mit Studierenden der Geowissenschaften die Workshops vor. In einem Vortrag wurden zuerst Aspekte der Geowissenschaften erläutert sowie mögliche Berufsperspektiven dargestellt. Anschließend wurde das Studium der Geowissenschaften von Effi Drews aus Sicht der Studierenden vorgestellt. Auf Grundlage der Evaluation freuen wir uns sagen zu können, dass die Workshops der Geowissenschaften sehr gut bei den Schülerinnen angekommen ist.

  

Veranstaltungen 2018

28. Juni 2018: Langer Abend der Studienberatung

Am „Langen Abend der Studienberatung“ 2018 konnten sich Studieninteressierte von 17 bis 21 Uhr in der Aula des Hauptgebäudes über das Studienangebot in Bonn informieren. Studieninteressierte, die zum Oktober mit ihrem Studium beginnen möchten, konnten diesen Abend vor allem nutzen, um sich umfassend zu informieren, letzte Fragen zu klären und so zu einer fundierten Studienentscheidung zu gelangen.

Vor Ort waren zahlreiche Ansprechpartner verschiedener Studiengänge und auch das Studiengangsmanagement der Geowissenschaften stand beratend für Fragen seitens der Studieninteressierten zur Verfügung.

Langer Abend der Studienberatung 2018

Beratung beim Langen Abend der Studienberatung

 


image_preview1.jpg

26. April 2018: Girls‘Day 2018 – Mädchen-Zukunftstag im Steinmann-Institut

Am Girls’Day – Mädchen-Zukunftstag besuchten 10 Schülerinnen der Klassenstufen 5 bis 10 aus Bonn und der Umgebung die Veranstaltung des Steinmann-Instituts, um Einblicke in die Geowissenschaften zu bekommen.

Um die Veranstaltung für die Schülerinnen praxisnah zu gestalten, hatten der Studienberater Dr. Valdivia Manchego und die Mentorin Kim Hußmann eine kleine Exkursion ins Siebengebirge vorbereitet. Für eine optimale Betreuung der Schülerinnen wurde die Exkursion zudem von der Doktorandin Katharina Schweizer sowie dem Masterstudenten Jens Cowen begleitet. Im Laufe der Exkursion lernten die Schülerinnen verschiedene geowissenschaftliche Aspekte kennen. Ziel der Exkursion war die Löwenburg, auf der nach einer Mittagspause die Regionalgeologie altersgerecht vermittelt wurde. Im Anschluss an die Exkursion führte der Bachelorstudenten Maurice Malcharzyk die Schülerinnen durch das Mineralogische Museum. Den Schülerinnen wurden hier anhand der Sonderausstellung "Geologie Hautnah - Highlights wissenschaftlicher Exkursionen" insbesondere die Inhalte des Studiums etwas näher gebracht.

Eindrücke vom Girls’Day 2018 in den Geowissenschaften:

GirlsDay Gruppenbild 2018.jpg     GirlsDay 2018_1.jpg        GirlsDay 2018_2.jpg

Gruppenbild

 

Mittagspause auf der Löwenburg

 

Regionalgeologie mit Ausblick

 

GirlsDay 2018_3.jpg      GirlsDay 2018_4.jpg          Girls’Day 2018

Abflussmessung

Schiffchen-Bau für die Abflussmessung

Hydrochemische Messungen

  


SchnupperUni Logo 2018.jpg

50 Schülerinnen im Steinmann-Institut

Rund 120 Schülerinnen besuchten am 6. Februar 2018 die Workshops der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät, um Einblicke in die naturwissenschaftlichen Studiengänge zu bekommen. Davon hatten sich 50 Schülerinnen für die drei Workshops zur Geologie, Mineralogie und Paläontologie entschieden.

Das Studiengangsmanagement und die Mentorin Kim Hußmann hatten zusammen mit Laura Heiß, Fabian Klein, Kerstin Stange und Dr. Gabriele Kühl die Workshops vorbereitet. Die Workshops fanden praxisnah in den beiden Museen des Steinmann-Institutes, in den Laboren in der Nussallee sowie im Seminarraum statt. Ein Highlight war das Live-Interview (via Skype) mit PD Dr. Gösta Hofmann, der an der Universität von Muscat, Oman, eine Vorlesung hielt.
Die Schülerinnen kamen aus dem Raum Bonn aber auch aus Neuwied, Düren, Mayen und Bergisch Gladbach. Einige bekundeten ihr Interesse an einem Studium der Geowissenschaften nach dem Abitur.

Einige Bilder von der Schnupperuni 2018 in den Geowissenschaften:

SchnupperUni 2018_1.jpg SchnupperUni 2018_2.jpg SchnupperUni 2018_3.jpg
Im Goldfuß-Museum Im Labor Im Labor

  


AbiMesse Logo 2018.jpg

Einstieg Köln 2018 - Informationsmesse für Oberstufenschüler/-innen und Abiturienten

Am 2. und 3. Februar hatten Oberstufenschüler/-innen und Abiturienten in der Kölner Messehalle viele Möglichkeiten, sich über eine berufliche Ausbildung oder ein Studium zu informieren. Die verschiedenen Fakultäten der Uni Bonn war mit einem eigenen, neuen Messestand vertreten.

Innerhalb der Mathematisch-Naturwissenschaftlichen Fakultät informierten die beiden Studiengangsmanagemente der Fachgruppe Erdwissenschaften gemeinsam über die Bachelor-Studiengänge Geographie, Geowissenschaften und Meteorologie.

AbiMesse 2018_1.jpg

 

 

 

 

 

Artikelaktionen